Küchenchef Alexander Sjögren

Alexander Sjögren

Küchenchef mit glücklichem Händchen

Wir freuen uns, die schwedischen Vertreter des Bocuse d'Or zu unterstützen, deren Kopf der sagenhafte Chefkoch Alexander Sjögren ist. Er hat sich diese Rolle bei den Vorwettbewerben im Sturm erobert: Er gewann die schwedische Vorauswahl des Bocuse d'Or und erreichte im europäischen Finale einen beeindruckenden dritten Platz.

Seit er den nationalen Vorentscheid in der Tasche hat, bereitet sich Alexander intensiv auf das große Finale vor und verbringt dazu oft über 12 Stunden täglich in der Küche. Wir stehen hinter ihm und dem schwedischen Team, damit das Ziel, die höchste Auszeichnung der Welt im Bereich Gastronomie zu gewinnen, Wirklichkeit wird. 

Alexanders KURZPROFIL


AUS:
 Oskarshamn in Småland, Schweden. Lebt mit seiner Partnerin in Lund.
 
AUSBILDUNG: Teilnahme am Ausbildungsprogramm für Hotel- und Restaurantberufe der Gymnasialschule in Oskarshamn mit anschließender einjähriger Ausbildungszeit im Bereich Design und Kochen in Vimmerby.

BERUFSERFAHRUNG: Oskarshamn und Österlen in Skåne, überwiegend für Anders Vendel. Alexander war auch als Berater für mehrere Restaurants in Malmö und Österlen tätig: Escama und Hörte Brygg & Jäskafé sind nur zwei Beispiele.

AKTUELL: Schwedischer Vertreter beim Bocuse d’Or

SOCIAL MEDIA: Instagram @sjogren_alex

Neues Serviettenmotiv

Lemon fresh

In Zusammenarbeit mit unserem Designteam hat Alexander ein exklusives Serviettenmotiv entworfen. Es zeigt eine seiner Lieblingszutaten: die Zitrone.

Alexander: „Für Zitronen gibt es so viele verschiedene Verwendungsarten. Außerdem macht die Schale mit ihrer tollen gelben Farbe und besonderen Textur auch optisch etwas her. All das wollte ich mit meiner Serviette ausdrücken.“

„Ich interessiere mich sehr für das Thema Design; Farben und Formen machen einen großen Teil meiner Arbeit als Küchenchef aus – daher hat es mir viel Spaß gemacht, mit Duni zusammenzuarbeiten. Der optische Eindruck sollte ein Gefühl von Harmonie schaffen und das Erlebnis bei Tisch perfekt abrunden.“
Alexander Sjögren

HAMPUS RISBERG

TREFFEN MIT DEM COMMIS

Der erst 20-jährige Hampus Risberg ist beim großen Finale des Bocuse d’Or der Commis von Alexander Sjögren. Er wird mit dem guten Gefühl in die Endausscheidung gehen, beim Europafinale den Titel „bester Commis“ abgeräumt zu haben.

Ursprünglich hat Hampus zusammen mit Alexander im Restaurant Atmosfär in Malmö gearbeitet. Derzeit bereiten sich die beiden rund 100 Stunden pro Woche in einer speziell ausgestatteten Küche im südschwedischen Årsta vor.

Hampus Risbergs KURZPROFIL


AUS:
 Eslöv in Skåne, Schweden. Lebt in Lund.
 
AUSBILDUNG: Hotel- und Restaurantprogramm an der Gymnasialschule.

BERUFSERFAHRUNG: Küchenchef im Restaurant Atmosfär in Malmö.

AKTUELL: Commis des schwedischen Bocuse d’Or-Teams

SOCIAL MEDIA:
 Instagram @hampusrisberg

Sponsoring

BOCUSE D’OR

Bei Duni setzen wir alles daran, gemeinsame Mahlzeiten zu außergewöhnlichen Erlebnissen zu machen. Daher sind wir begeisterte Sponsoren des prestigeträchtigsten Wettbewerbs der Spitzenköche Bocuse d’Or und des schwedischen Teams.

„Das visuelle Erlebnis ist beim Essen unglaublich wichtig. Wenn wir das auf den Punkt genau richtig hinbekommen, kann das Auswirkungen auf die Bewertung des Geschmacks haben; das Auge isst mit!“

Alexander Sjögren